Bad Sodener Köpfe - Tathros
Powered by SmugMug Log In

Harald Fischer, Grüner Eintracht Fan

“2005 habe ich angefangen, mich für Fußball zu interessieren, weil meine Söhne zur Eintracht wollten. Und dann bin ich richtig Fan geworden und auch zu allen Auswärtsspielen gefahren.

Schon als 10-jähriger habe ich in Bad Soden demonstriert. Damals durften Kinder nicht auf die Grünflächen der Bad Sodener Parks. Wir fanden das einfach ungerecht. Ich habe Pappschilder gemalt und bin mit 20 Kindern ordentlich demonstrierend, auf dem Weg nicht auf der Wiese, losgezogen.

Leider haben wir nichts erreicht und uns auch nicht auf die Wiese getraut. Später hat es sich aber dann doch informell durchgesetzt. Steter Tropfen höhlt den Stein.”

Harald Fischer lebt seit 1964 mit einer kurzen Unterbrechung in Bad Soden und ist Vater, Politiker und Eintracht Fan. Bei der Bürgermeisterwahl 2015 am 13. September 2015 trat er als der Kandidat der Grünen an.